Gewerbe- & Handelsvereinigung Endingen

Die Gewerbe- & Handelsvereinigung Endingen (G&H) wurde 1954 als lokale Förderinitiative für das Gewerbe und den Handel der Stadt Endingen gegründet. Mittlerweile umfasst die G&H über 120 Mitglieder aus dem Endinger Einzelhandel und Gewerbe, der Gastronomie und dem Dienstleistungssektor. Verschiedene Aktionen wie beispielsweise der Schnäppchenmarkt, das Kressenest mit Osterei oder die Primelaktion inmitten der Altstadt sind Ausdruck unserer Bemühungen, eine ganz besondere Einkaufsatmosphäre zu schaffen. Bei unseren Aktionssamstagen erwarten unsere Kunden stets Überraschungen. Sie können sich beispielsweise über bunte Frühlingsblumen oder Eisgutscheine freuen. Blühendes Endingen mit Antikmarkt und verkaufsoffenem Sonntag im April, der Büchermarkt mit verkaufsoffenem Sonntag immer am Sonntag nach Christi Himmelfahrt, die Lichternacht mit einkaufen bis Mitternacht am dritten Freitag im September, das jährlich wechselnde Herbst-Event mit verkaufsoffenem Sonntag im Oktober sowie der zweitägige Weihnachtsmarkt am dritten Adventswochenende ziehen regelmäßig viele tausende Besucher aus der ganzen Region an.

12. und 13. Oktober 2019 "Ä Guäda", großes kulinarisches Herbst Event mit verkaufsoffenem Sonntag
26. November 2019 Großer Endinger Jahrmarkt (Veranstalter: Stadt Endingen)
14. und 15. Dezember 2019     Weihnachtsmarkt
 
28. und 29. März  2020 Blühendes Endingen  
24. Mai 2020 Büchermarkt mit verkaufsoffenem Sonntag  
18. September 2020 Lichternacht mit  verkaufsoffenem Sonntag  
12. und 13. Dezember 2020 Endinger Weihnachtsmarkt   


Hier finden Sie weitere Informationen über die Veranstaltungen der G&H