Sachgebietsleiter (m/w/d)

Stellenausschreibung

Die Stadt Endingen am Kaiserstuhl (ca. 10.000 Einwohner) sucht zum

nächstmöglichen Zeitpunkt für die Hochbauverwaltung/Straßenverkehrsbehörde/Katastrophenschutz

 

einen Sachgebietsleiter (m/w/d)

 

unbefristet in Vollzeit.

 

 

Folgende Aufgabenschwerpunkte erwarten Sie:

 

Sachgebietsleitung Straßenverkehrsbehörde

Sachgebietsleitung Feuerwehrwesen und Fuhrpark

Sachgebietsleitung Gebäudemanagement und Liegenschaften

Betreuung Haustechnik

 

Eine genaue Abgrenzung des Aufgabengebietes behalten wir uns vor.

 

Ihr Profil:

Abgeschlossenes Studium Bachelor of Science oder vergleichbare Qualifikation. Erfahrung im Bereich Hochbau, Gebäudemanagement und Liegenschaften.

Gute EDV Kenntnisse in den gängigen MS-Office-Produkten

Selbständiges Arbeiten, Teamfähigkeit, hohes Engagement Durchsetzungsvermögen und zielorientierte Arbeitsweise

Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Gesprächskompetenz

Freundliches und souveränes Auftreten

Bereitschaft zur Teilnahme an Sitzungen und Terminen außerhalb der regulären Dienstzeit

Führerschein Klasse B

Wünschenswert ist die Bereitschaft zum Dienst in der freiwilligen Feuerwehr (Sicherstellung der Tagesbereitschaft)

 

Wir bieten:

 

Ein anspruchsvolles, vielseitiges und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einer Kommunalverwaltung

Mitarbeit in einem engagierten und motivierten Team

Weiterbildungsmöglichkeiten

Eine leistungsgerechte Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).

 

Für Rückfragen steht Ihnen gerne Herr Bürgermeister Tobias Metz 07642/6899-20 zur Verfügung.

 

 

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung bis 05. Juni 2020 an:

Stadt Endingen am Kaiserstuhl, Personalamt Herr Blakowski, Marktplatz 6, 79346 Endingen, Tel: 07642/ 6899-31

Elektronische Bewerbungen bitte an: blakowski@endingen.de

 

Bitte senden Sie uns nur Kopien ohne Bewerbungsmappe zu, da keine Rücksendung erfolgt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet.

Downloads

Zurück